November 4

3 magische Tipps für Dein Homeoffice

Nun ist er also da. Der 2. Lockdown. Viele finden sich plötzlich im Homeoffice wieder. Manche haben im Frühling schon gemerkt, wie besonders diese Energie dort ist, wie anders das Arbeiten.

Manche gehen jetzt zum ersten Mal ins Homeoffice und wissen noch gar nicht, was sie da erwartet. Viele Gedanken von „Hurra, da kann ich ausschlafen!“ bis „Hä? Wie soll das denn gehen?“ kommen auf.

Vielleicht bist Du auch schon sehr lange im Homeoffice, vielleicht sogar selbständig? Auch dann kannst Du die folgenden magischen Tipps für Dich nutzen, um Deine Arbeit noch effektiver zu machen.

1.) Die richtigen Aufgaben am richtigen Tag

Alles im Leben hat seine Zeit. Und das gilt auch für die verschiedenen Aufgaben im Büro. Daher mein Tipp: Bündle Deine Aufgaben und lege sie auf die Wochentage, die diesen Aufgaben am meisten entsprechen.

Montag ist Zeit für Intuition und Bauchgefühl. Erwarte nicht, dass Du heute besonders gut Deine Buchhaltung erledigen kannst oder Dich bei unangenehmen Menschen durchsetzen könntest. Ideenentwicklung (nicht Umsetzung!) und Planung gehen heute leichter von der Hand.

Dienstag ist Mars-Tag. Mars macht uns etwas mürrisch und gereizt. Verschiebe Gespräche mit sensiblen Kunden lieber auf Mittwoch. Wenn Du aber mal so richtig auf den Tisch hauen musst – dann heute!

Mittwoch ist der beste Tag für Verhandlungen und Kommunikation. Schreibe also heute Deine Blogartikel, Deine Produkttexte und Deine Verträge. Schreibst Du über Finanzen? Dann veröffentliche Deine Texte erst am Donnerstag! Auch Vertragsverhandlungen sind heute erfolgreicher! Auch ich schreibe und veröffentliche meine Blogartikel auch immer am Mittwoch.

Wer mich etwas näher kennt, weiß, was der Donnerstag für ein Tag ist: Zeit für Buchhaltung und Rechnungen! Prüfe heute Deine Konten, erledige Überweisungen und alles, was mit Geld zu tun hat. Ich selbst schreibe meine Rechnungen alle am Donnerstag. Es geht nicht nur leichter von der Hand, sondern der Tagesherrscher Jupiter sorgt auch für finanzielle Expansion – und das wollen wir doch alle, oder?

Freitag ist Zeit für alle kreativen Aufgaben. Selbständige sollten heute AN Ihrem Business arbeiten (nicht im!) – also keine Kundenaufträge. Schau Dir an, was Dich weiterbringen würde, arbeite an Deiner Webseite, Deiner Kundendatenbank etc. Kunden, die Dir ganz besonders am Herzen liegen, sollten heute Nachrichten von Dir bekommen. Darum versende ich übrigens meinen Newsletter am Freitag. Und hier kannst Du Dich dafür eintragen.

Wenn Du angestellt bist, wirst Du vermutlich am Wochenende nicht arbeiten. Bist Du selbständig, wirst Du Dich vielleicht fragen, was das überhaupt ist: Ein Wochenende 😉 Es gibt aber ein paar Aufgaben, die man sehr gut am Wochenende erledigen kann und doch für eine Stunde Schreibtisch am Tag sprechen könnten.

Am Samstag lässt es sich gut abschließen. Egal, ob Du nun endlich mal die alte Ablage abheften oder gar kündigen willst: Der Tagesherrscher Saturn hilft Dir dabei loszulassen.

Der Sonntag ist Ego-Tag. Gerade Männer reagieren heute besonders gut auf Komplimente, positive Ansprache und Nachrichten. Möchtest Du jemanden (egal ob Mann oder Frau) um etwas bitten? Dann schicke heute eine nette Nachricht. Vergiss nicht zu erwähnen, warum Du gerade diese Person bittest (weil sie das immer so gut macht, dort die meiste Erfahrung hat, etc.).

2.) Die richtigen Bilder im Kopf

Besorg Dir einige grüne Steine (z. B. Malachit, Jade, grünen Türkis oder Moosachat) und leg sie in eine kleine Schale auf Deinen Schreibtisch. Jeden Tag, wenn Du Dich an den Schreibtisch setzt, stellst Du Dir für eine oder zwei Minuten vor, wie sich Geld, Verträge und Aufträge in der Schale sammeln.

Ein Basilikumtopf auf Deinem Schreibtisch soll die Finanzen stärken und quasi das Geld anziehen. Wichtig: Den Basilikum musst Du pflegen. Je besser er aussieht, um so besser steht es um Deine Finanzen. Sollte er Dir doch mal eingehen: Besorg Dir einfach einen Neuen 😉

3. ) Die richtigen Rituale

Zünde eine Kerze an, wenn Du Dich an die Arbeit machst. Eine grüne Kerze unterstützt Dein Business, eine blaue Kerze sorgt für Klarheit. Wichtig ist, dass die Kerze durchgefärbt ist.

Auch eine Räucherung (zum Beispiel Priapos aus meinem Onlineshop) oder ein Räucherstäbchen bringt die richtige Energie ins Homeoffice.

Wenn das Arbeitsumfeld alles andere als harmonisch ist (weil vielleicht die Kinder zanken oder der Postbote immer bei Dir klingelt, um die Pakete für die ganze Straße bei Dir zu lassen), probiere folgendes: Fülle ein
kleines Fläschchen mit Wasser, einem Zweig Zitronenmelisse und einer Prise Meersalz.

Halte die Hände über die Flasche und sprich drei Mal:
„Wenn ich damit drei Mal sprühe, kann ich in Ruhe und Frieden arbeiten.“ Und dann sprüh drei Mal, wenn zu Hause die Hölle losbricht, obwohl Du Dich eigentlich gerade konzentrieren musst.

„Wer Freude bei der Arbeit hat, ist imstande, viel zu leisten.“

Marion Hedda Ilse Gräfin Dönhoff

Stefanie Gralewski

Über die Autorin

Ich bin Stefanie Gralewski und das hier ist mein Blog. Es ist kein Anleitungsblog, nicht gefüllt mit Weisheiten oder weltbewegenden Themen. Ich teile hier meine Gedanken, Ansichten und Ideen mit dem, der es lesen möchte. Mein Alltag ist zuweilen anstrengend, magisch, nachdenklich, lustig – aber immer voller Neugier auf das Leben.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Melden Sie sich für meinen Newsletter an!

Abonnieren Sie jetzt meinen Newsletter und erhalten Sie die PDF-Anleitung für den "Orb of Life" als Dankeschön kostenlos dazu.

So erfahren Sie stets aus erster Hand von aktuellen Terminen und exklusiven Angeboten. Außerdem verrate ich Tipps und Tricks zu Ritualen, spiritueller Dekoration und tolle Rezepte passend zum Jahreskreis.

__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"d8d0c":{"name":"Main Color","parent":-1},"4a715":{"name":"Dark Accent","parent":"d8d0c"}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default","value":{"colors":{"d8d0c":{"val":"var(--tcb-color-1)","hsl":{"h":35,"s":0.75,"l":0.01}},"4a715":{"val":"rgb(162, 104, 21)","hsl_parent_dependency":{"h":35,"l":0.36,"s":0.77}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
Ja, ich will den Newsletter und den "Orb of Life" als Dankeschön erhalten!
__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"62516":{"name":"Main Accent","parent":-1}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default Palette","value":{"colors":{"62516":{"val":"var(--tcb-skin-color-0)"}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
Kartenlegen und Lebensberatung
__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"62516":{"name":"Main Accent","parent":-1}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default Palette","value":{"colors":{"62516":{"val":"var(--tcb-skin-color-0)"}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
Rituale, Magie und Partnerrückführung
__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"62516":{"name":"Main Accent","parent":-1}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default Palette","value":{"colors":{"62516":{"val":"var(--tcb-skin-color-0)"}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
Hexenkalenderpaket 2021
>